Eine schnelle und einfache Anleitung für die besten Deer Jagdgewehre

Für die Hirschjagd mit einem Gewehr ist es wichtig, dass Sie den richtigen Kauf tätigen. Offensichtlich willst du ein Gewehr, das deinem körperlichen Status und deiner Fähigkeitsstufe entspricht, aber auch ein Gewehr, das schnell tötet. Da Sie das Land über verschiedene Gebiete führen, möchten Sie außerdem ein Gewehr, das leicht und einfach zu handhaben ist. Um ein Hirschjagdgewehr zu kaufen, können Sie einen örtlichen Waffenladen besuchen oder direkt zum Hersteller gehen. Aber Geld sparen, können Sie neue und gebrauchte Gewehre durch Kleinanzeigen in der Zeitung, sowie online kaufen, in Pfandleiher und Waffenshows. Um Sie in die richtige Richtung zu starten, sind die folgenden Gewehre als unter den • Savage Modell 110 – Dieses Savage Modell ist zwar nicht besonders gutaussehend, aber äußerst präzise. Das Design zeichnet sich aus durch eine Fass-Sicherungsmutter, ein Magazin, das befestigt oder abgenommen werden kann, einen einstellbaren Abzug und drei Daumen-Sicherheitssicherungen. • Browning A-Bolt II – Eine weitere beliebte Waffe für die Hirschjagd ist diese Browning. Das Gewehr sorgt für einen reibungslosen Betrieb und die Hochglanzoberfläche des Schaftes aus echtem Nussbaum zusammen mit der Palisanderspitze macht es zu einem attraktiven Stück. Jäger schätzen auch das 22-Zoll-Lauf, 60-Grad-Bolzen-Betrieb und Leichtbau, wiegen nur 6 Pfund 11 Unzen. Dieses Gewehr ist in verschiedenen Varianten sowie als Standard und Magnum Kaliber erhältlich. • Winchester Modell 70 – Winchester ist zweifellos seit langem eine beliebte Wahl. Winchester hat dieses Modell in den 90er Jahren eingeführt, ähnlich wie das Modell vor 64. Das Gewehr kommt in verschiedenen Variationen und Klassen und ist mit Funktionen geladen. Zum Beispiel kommt dieses Hirschjagdgewehr mit einem Kastenmagazin, das an oder abmontiert werden kann (mit oder ohne der schwenkbaren Bodenplatte), einem dreistufigen Sicherheitsbolzen und einem einstellbaren Abzug • Remington Modell 798 – Dieses Remington-Gewehr ist ein weiteres beliebtes Modell Wahl. Das Design wurde von der Mauser 98 Typ Aktion dieses Gewehr inspiriert. Die 798 ist erschwinglich und mit einem bearbeiteten Stahlempfänger mit integrierter Rückstoßöse hergestellt. Weitere Merkmale sind ein fester Auswerfer, ein Extraktor in voller Länge, einteiliger Bolzen mit integrierter Bolzenführung, ein einstellbarer Abzug, ein einteiliger Stahlmagazinkasten und ein Bodeneisen, eine Stahlbodenplatte mit Scharnier und ein 22-Zoll-Lauf. Dies gepaart mit dem attraktiven braunen Hartholzschaft und Sie haben ein großes Hirschjagdgewehr • Sako 85 – Erst in den letzten Jahren ist dieses Hirschjagdgewehr in den USA erhältlich. Verkauft von Beretta, kommt dieses Gewehr in einer Reihe von Variationen und verschiedenen Aktionslängen. Darüber hinaus hat das Gewehr einen relativ kurzen Bolzenwurf, der bei Bedarf für Nachschüsse geeignet ist • Ruger Nr. 1 – Wenn Sie ein Einzelschussgewehr wollen, das kompakt, anmutig und attraktiv ist, wäre das Modell Nr. 1 ideal. Zu den Top-Features gehören ein Schaft aus schwarzem Walnussholz, ein 26-Zoll-Lauf und eine Viertelrippe, die eine Zielfernrohrmontage ermöglichen. Dieses Gewehr kommt in verschiedenen Variationen und sogar 27 Kaliber. Weitere Merkmale sind eine angebaute Magazinbox mit schwenkbarer Bodenplatte, ein Mauser-Extraktor und ein Drei-Punkt-Sicherheitsbolzen • Ruger Model 77RSI Mk. II – Dieses internationale Modell hat einen schönen Mannlicher Schaft aus Walnussholz und eine der besten Bolt Aktionen, die jemals gemacht wurde. Der Lauf ist nur 18 Zoll, aber die Genauigkeit dieses Gewehrs konkurrenzlos. Zu den Features gehören eine integrierte Zielfernrohrbasis und ein kontrollierter Vorschub. Sie können zwischen Kalibern mit kurzer und langer Reichweite wählen. Wenn Sie ein Trimm-, aber Schnellhandlinggewehr bevorzugen, ist dies das Richtige. Mit einem Gewicht von nur 7 Pfund und einem verstellbaren Visier aus Eisen war es noch nie so einfach. • Weatherby Mark V Deluxe – Dieses Gewehr ist eine weitere beliebte Wahl für die Hirschjagd mit einem der attraktivsten Designs, die derzeit verkauft werden. Obwohl es sich um ein Produktionsstück handelt, hat es viele Eigenschaften, die man bei einem Gewehr nach Maß finden kann. Der Schaft ist aus Walnussholz gefertigt, der Schaft ist mit einem tiefen Glanz poliert und die Griffschalen-Einlage und die Line-Spacer sind aus Ahorn gefertigt. Zu den Merkmalen dieses Jagdgewehrs gehören ein aufgesetztes Boxmagazin mit aufklappbarer Bodenplatte, seitlicher Daumensicherung, einstellbarer Abzug und kurzer 54-Grad-Bolzenwurf. Während es immer am besten ist, neu zu kaufen, reduzieren mit der heutigen Wirtschaft viele Hirschjäger die Zahl Wenn Sie nach einem Schnäppchen suchen, finden Sie ein gebrauchtes Gewehr in exzellentem Zustand, das vielleicht die perfekte Lösung ist.

Keith Cantelmo ist ein Jagdliebhaber mit einer Leidenschaft für Familie und Natur. Um mehr über Hirschjagdgewehre zu erfahren, besuchen Sie uns unter http://www.trophydeerhuntingsecrets.com